IMAGO / Imaginechina-Tuchong

Bild: IMAGO / Imaginechina-Tuchong

BFH: Entlastung von Kapitalertragsteuer trotz Zwischenschaltung einer GbR

BFH, Beschluss vom 18.5.2021 – I R 77/17

Eine unmittelbare Beteiligung i.S. des § 43b Abs. 2 Satz 1 EStG liegt auch dann vor, wenn diese Beteiligung unter Zwischenschaltung einer vermögensverwaltenden, nicht gewerblich geprägten GbR gehalten wird. Maßgebend ist die steuerrechtliche Bruchteilsbetrachtung des § 39 Abs. 2 Nr. 2 AO.

(Amtlicher Leitsatz)

Volltext BB-Online BBL2021-2131-4

[Bild: IMAGO / Imaginechina-Tuchong]