IMAGO / Panthermedia

Certified Background PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xOlivier-Le-Moalx Panthermedia15563413

OLG Celle: GmbH – Beurkundungsbedürftigkeit des die Zustimmung zur Übertragung des Gesellschaftsvermögens beinhaltenden Gesellschafterbeschlusses

Das OLG Celle hat mit Beschluss vom 30.6.2021 – 3 U 72/21 – entschieden: Ein Notar begeht ungeachtet der Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 8. Januar 2019 (II ZR 364/18) keine Pflichtverletzung, wenn er den Urkundsbeteiligten als sichersten Weg die notarielle Beurkundung des Gesellschafterbeschlusses einer GmbH empfiehlt, mit dem die Gesellschafter der Übertragung des Gesellschaftsvermögens oder eines wesentlichen Teils davon zustimmen.