IASB: Veröffentlichung Entwurf ED/2021/1

-tb- Der International Accounting Standards Board (IASB) hat seinen Entwurf ED/2021/1 „Regulatorische Vermögenswerte und regulatorische Schulden“ veröffentlicht. Ziel des neuen Standards ist die Einführung eines neuen Rechnungslegungsmodells für regulatorische Vermögenswerte und Schulden. Spezifizierte Leitlinien für die Bilanzierung preisregulierter Geschäftsvorfälle sollen den Anwendern dabei helfen, die Auswirkungen der Preisregulierung auf die Entstehung von regulatorischen Vermögenswerten und Schulden gezielt und einheitlich abzubilden. Der Entwurf des IASB ist unter https://cdn.ifrs.org/-/media/project/rate-regulated-activities/published-documents/ed2021-rra.pdf?la=en abrufbar. Stellungnahmen werden bis zum 30.6.2021 berücksichtigt.